Jahrbuch

Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie

Mit dem Jahrbuch Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie - Economie et Sociologie Rurales richtet sich die SGA seit 2014 mit folgendem Inhalt an die SGA-Mitglieder und weitere Interessierte:

  • Ein Bild sagt mehr
    Die Kolumne «Ein Bild sagt mehr» wird von ExpertenInnen die im Bereich Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie tätig sind geschrieben. Die ExpertenInnen werden von der Redaktionskommission ausgewählt.
  • Fachartikel
    Jährlich wird im Jahrbuch Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie ein Fachartikel publiziert. AutorenInnen, die einen Artikel im Themenbereich der SGA im Jahrbuch veröffentlichen möchten, können mit der Geschäftsstelle Kontakt aufnehmen.
  • Interview
    Das Jahrbuch Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie beinhaltet jährlich ein Interview mit einem/r ExpertenIn aus dem Themenbereich der SGA. Die ExpertenInnen werden von der Redaktionskommission ausgewählt.
  • Rundschau
    Um den Austausch und die Weiterentwicklung von Wissen in den Fachgebieten Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie zu fördern, haben Institutionen und Organisationen die Möglichkeit im SGA-Jahrbuch einen Überblick über relevante Projekte zu geben. AutorenInnen, die ihre Projekte in der Rundschau vorstellen möchten, können mit der Geschäftsstelle Kontakt aufnehmen.
  • SGA-Nachwuchspreis
    Die erweiterten Zusammenfassungen (extended abstracts) der Master- oder Bachelorarbeiten der GewinnerInnen des SGA-Nachwuchspreises werden im Jahrbuch Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie veröffentlicht.

-

Filter Reset

Year